Junge Wellensittiche: Leere Körnerhülsen entfernen

Entfernen Sie die leeren Hülsen aus dem Futternapf Ihres jungen Wellensittichs. Jungtiere knacken die Körner meist so, dass die Schalen auf die Körner fallen. Mit der Zeit entsteht eine dicke Schicht Hülsen. Der unerfahrene Vogel findet das darunter liegende Futter nicht. Da Vögel einen sehr hohen Energieumsatz haben, können einige Stunden ohne Nahrungsaufnahme das Tier erheblich schwächen. Entfernen Sie deshalb anfangs mindestens halbtäglich die Schalen aus dem Napf. Wenn das Tier älter ist, räumt es die Hülsen selbst zur Seite.

© 2018 Raiffeisen Waren Genossenschaft Rheinland eG
Kontakt: info@raiffeisen-rheinland.de - Datenschutz
Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren
OK